Ente mit Orangen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ente mit Orangen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
1114
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.114 kcal(53 %)
Protein78 g(80 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K30,1 μg(50 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin31 mg(258 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure185 μg(62 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin30,4 μg(68 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium1.672 mg(42 %)
Calcium170 mg(17 %)
Magnesium127 mg(42 %)
Eisen12,2 mg(81 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink8,1 mg(101 %)
gesättigte Fettsäuren24,1 g
Harnsäure636 mg
Cholesterin317 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2 ½ kg küchenfertige Ente (1 küchenfertige Ente)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 unbehandelte Bio-Orangen
1 Bund Suppengemüse
1 große Zwiebel
400 ml Geflügelfond (Glas)
5 EL Zucker
5 EL Weißweinessig
1 TL Speisestärke
2 EL Orangenmarmelade
Zahnstocher
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EnteZuckerOrangenmarmeladeSalzPfefferBio-Orange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Ente waschen, trocknen, innen und außen salzen und pfeffern. 3 Orangen schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Die Orangen
2.
in die Ente stecken und diese mit Zahnstochern verschließen.
3.
Ente mit der Brustseite nach unten in einen Bräter legen und im vorgeheizten Ofen (220°C, Mitte) ca. 40-60 Min. braten. Die Ente umdrehen, Fond zugeben und weitere 4-5 Stunden bei 80°C braten, dabei ab und zu mit Bratensaft begießen. Das Suppengemüse putzen, die Zwiebel schälen und alles klein schneiden, nach 2 Stunden Gemüse und Zwiebel zugeben. Inzwischen restliche Orangen waschen, die Schale mit einem Zestenreißer abziehen, anschließend den Saft auspressen. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren, mit 125 ml Wasser, Orangensaft und Essig ablöschen, Orangenschale dazugeben und ca. 20 Min. köcheln.
4.
Die Ente aus dem Bräter nehmen und warm halten. Das Fett vom Bratensatz abschöpfen, die Sauce durch ein Sieb passieren und mit der Orangensauce mischen. Stärke mit 2 EL kaltem Wasser anrühren. Die Sauce aufkochen lassen, Stärke einrühren und 1 Min. kochen und binde lassen. Orangenmarmelade unterrühren und die Sauce zur Ente servieren. Dazu gibt’s Baguette.