Erbsen-Bohnengemüse mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsen-Bohnengemüse mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
grüner Spargel
250 g
500 g
frische Erbsenschote
300 g
dicke Bohnen in der Hülse
300 g
durchwachsener Speck in vier dicke Scheiben geschnitten
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl kalt gepresst
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbsenschoteSpeckSpargelZuckerschotenSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, putzen und in reichlich Salzwasser 9 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Zuckerschoten waschen und in reichlich Salzwasser 5 Min. blanchieren und abtropfen lassen. Erbsen aus der Schote palen und in reichlich Salzwasser 5 Min. blanchieren, abtropfen lassen. Bohnen enthülsen und in reichlich Salzwasser 6 Min. blanchieren. Abtropfen lassen.
2.
Speck in Streifen schneiden und in einer großen Pfanne ohne Fett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Erbsen, Bohnen, Spargel und Zuckerschoten mit 5 EL gutem Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer etwas nachwürzen und gut mischen. Den Speck unterheben. Mit Petersilienzweigen garnieren und warm servieren. Dazu passen Bratkartoffeln.