Erbsen-Bohnengemüse mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsen-Bohnengemüse mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g grüner Spargel
250 g Zuckerschoten
500 g frische Erbsenschote
300 g dicke Bohnen in der Hülse
300 g durchwachsener Speck in vier dicke Scheiben geschnitten
Petersilienzweig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl kalt gepresst
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbsenschoteSpeckSpargelZuckerschotenSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, putzen und in reichlich Salzwasser 9 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Zuckerschoten waschen und in reichlich Salzwasser 5 Min. blanchieren und abtropfen lassen. Erbsen aus der Schote palen und in reichlich Salzwasser 5 Min. blanchieren, abtropfen lassen. Bohnen enthülsen und in reichlich Salzwasser 6 Min. blanchieren. Abtropfen lassen.
2.
Speck in Streifen schneiden und in einer großen Pfanne ohne Fett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Erbsen, Bohnen, Spargel und Zuckerschoten mit 5 EL gutem Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer etwas nachwürzen und gut mischen. Den Speck unterheben. Mit Petersilienzweigen garnieren und warm servieren. Dazu passen Bratkartoffeln.