Erbsen-Joghurt-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsen-Joghurt-Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseSojajoghurtOlivenölMeersalzZwiebelCurrypulver

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
jodiertes Meersalz
1
rote Zwiebel
1 EL
1 TL
abgeriebene Zitrusschale von 0,5 Bio-Zitrone
150 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Für den Erbsen-Joghurt-Dip die Erbsen in kochendem Salzwasser ca . 3 Minuten garen, abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken.

2.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Zwiebel mit Currypulver darin 3 Minuten anbraten. 3/4 die Erbsen mit der Zitronenschale in einem schmalen, hohen Gefäß grob pürieren. Sojajoghurt, restliche Erbsen und Curry-Zwiebeln unterrühren, salzen.