Erbsen-Karotten-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsen-Karotten-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein9 g(9 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K94 μg(157 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure154 μg(51 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium767 mg(19 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
300 g
TK - Möhren
1
saftiger Apfel
1
1
kleine Dose Champignon
1 Becher
2 EL
Saft einer halben Zitronen
1 EL
fein geschnittener Schnittlauch
gehackte Petersilie (TK)
Salz, Pfeffer und Zucker

Zubereitungsschritte

1.

Erbsen und Karotten, wie auf der Packung empfohlen kochen, danach in einem Sieb abtropfen lassen. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in feine Scheibchen schneiden oder hobeln.

2.

Die Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in möglichst dünne Streifen schneiden. Die Champignons längs durchschneiden und mit Erbsen und Karotten, Apfel und Paprikastreifen in die Salatschüssel geben.

3.

Joghurt mit Mayonnaise, Zitronensaft, Schnittlauch und Petersilie verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

4.

Über die Salatzutaten geben und daruntermischen. Kurz durchziehen lassen, vielleicht noch würzen und mit frischem Brot servieren.