Erbsensuppe

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erbsensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein8 g(8 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K39,3 μg(66 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium308 mg(8 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseSchlagsahneButterIngwerSchalotteKnoblauchzehe

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
1
600 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
1 TL
Ingwer frisch gerieben
100 ml
frische Kräuter nach Belieben (z. B. junger Majoran)

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In heißer Butter anschwitzen und Erbsen sowie Ingwer zugeben. Mit Geflügelbrühe ablöschen und aufkochen lassen.
2.
Etwa 8 Minuten köcheln lassen, dann Sahne zugeben und die Suppe fein pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb streichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schüsseln füllen. Mit frischen Kräutern garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video