Erdbeer-Eistörtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Eistörtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Kalorien:
376
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K4,6 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium261 mg(7 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin281 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g frische, reife Erdbeeren
1 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
Für die Vanillecreme
1 Vanilleschote
140 ml Milch
3 Eigelbe
100 g Zucker
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Außerdem
8 Walderdbeeren zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, putzen, die Hälfte der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und die restlichen Beeren mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft in einem Mixer fein pürieren. Die Fruchtsauce durch ein Sieb streichen und auffangen.
2.
Für die Vanillecreme die Vanilleschote längs halbieren und mit der Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Die Eigelbe mit dem Zucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen und heiße Milch langsam einfließen lassen. Cremig rühren, vom Feuer nehmen und kalt schlagen. Die Vanilleschote herausnehmen und die steif geschlagene Sahne vorsichtig unterziehen.
3.
4 kleine, runde Förmchen mit Klarsichtfolie auskleiden, die Erdbeerscheiben aufrecht an den Rand stellen und die Vanillecreme in die Mitte einfüllen. Die Förmchen abgedeckt für ca. 4 Stunden in das Gefrierfach stellen. Nach ca. 2 Stunden Gefrierzeit 2/3 der Erdbeersauce auf den Eistörtchen verteilen und ebenfalls gefrieren lassen.
4.
Zum Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf Teller stürzen, die Formen und die Folie entfernen und mit der restlichen Fruchtsauce, Streifen der Vanilleschote und Walderdbeeren garniert servieren.