Erdbeer-Eistorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Eistorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
7631
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert7.631 kcal(363 %)
Protein140 g(143 %)
Fett524 g(452 %)
Kohlenhydrate588 g(392 %)
Ballaststoffe44,2 g(147 %)
Vitamin A4,1 mg(513 %)
Vitamin D12,3 μg(62 %)
Vitamin E32,7 mg(273 %)
Vitamin K88,3 μg(147 %)
Vitamin B₁2,6 mg(260 %)
Vitamin B₂3,8 mg(345 %)
Niacin57,9 mg(483 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure758 μg(253 %)
Pantothensäure14,3 mg(238 %)
Biotin173,1 μg(385 %)
Vitamin B₁₂8,8 μg(293 %)
Vitamin C307 mg(323 %)
Kalium6.226 mg(156 %)
Calcium2.079 mg(208 %)
Magnesium804 mg(268 %)
Eisen34,6 mg(231 %)
Jod164 μg(82 %)
Zink17,1 mg(214 %)
gesättigte Fettsäuren264,7 g
Harnsäure247 mg
Cholesterin1.545 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchmandErdbeereSchlagsahneZuckerPistazieGelatine

Zutaten

für
1
Zutaten
3
125 g
65 g
1 Päckchen
500 g
2 Packung
Schokoriegel (Yogurette)
4 Blätter
weisse Gelatine
750 g
200 g
1 Päckchen
3 EL
gemahlen Pistazien
2 EL
Schokoflocke aus der Packung
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Form mit Backpapier auslegen. Eier mit 100g Zucker schaumig schlagen. Mehl und Puddingpulver mischen, auf die Eiermasse sieben, unterheben. Teig in die Form füllen, verstreichen und im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten backen. Erdbeeren waschen, einige für die Deko zurücklegen, den Rest in kleine Stücke schneiden.

2.

Yoguretteriegel in Scheiben schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schmand mit restlichem Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze in einem Topf schmelzen lassen, etwas vom Schmand dazugeben, verrühren und unter den restlichen Schmand ziehen. Sahne und Vanillezucker steif schlagen, unter die Schmandmasse heben.

3.

Erdbeeren und Schokostücke untermischen. Tortenboden auf eine Kuchenplatte geben, Tortenring um den Boden legen, Erdbeermasse daraufstreichen und mindestens 3 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren mit restlichen Erdbeeren verzieren, mit Pistazien und Schokoflocken bestreuen.

Zubereitungstipps im Video