Erdbeer-Mascarpone-Charlotte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Mascarpone-Charlotte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
500 g
50 g
1
Zitrone Saft
40 ml
40 ml
brauner Tequila
12 Blätter
weisse Gelatine
40
Ausserdem
feines Biskuit -Gebäck
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMascarponeZuckerGelatineZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Erdbeeren waschen, putzen und verlesen, ca. 700 g davon pürieren.
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
3.
Mascarpone mit Zitronensaft, Orangenlikör, Tequila, Zucker und Erdbeerpüree verrühren.
4.
Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf auflösen, mit etwas Erdbeercreme verrühren, dann in die ganze Creme einrühren und für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.
5.
Vier Dessertschalen (ca. 1 / 4 L Inhalt) mit Frischhaltefolie auslegen, Löffelbiskuits nebeneinander an den Rand stellen und die Erdbeercreme einfüllen, glattstreichen und ca. 2 Std. kalt stellen.
6.
Zum Servieren die Charlottes auf Teller stürzen und mit restlichen Erdbeeren und Biskuitgebäck anrichten.