Erdbeer-Mascarpone-Creme

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeer-Mascarpone-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 3 h 25 min
Fertig
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein5 g(5 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium416 mg(10 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod120 μg(60 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt34 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
250 ml
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
2 EL
1
250 g
3 EL
100 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Den Apfelsaft mit 100 ml Wasser, Honig, dem Weißwein und Zitronensaft aufkochen lassen. Die Erdbeeren zugeben, wieder aufkochen lassen und vom Feuer nehmen. Auskühlen lassen und auf vier Gläser verteilen.

2.

Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Die Mascarpone mit dem Vanillemark und dem Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Erdbeeren mit dem entstanden Saft auf Dessertgläser verteilen. Die Mascarponecreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Erdbeeren spritzen. Mit etwas Erdbeersaft beträufelt servieren.

Schlagwörter