Erdbeer-Pannacotta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Pannacotta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
265
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert265 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium220 mg(6 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin42 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Blätter
weiße Gelatine
400 g
4 EL
200 g
¼ TL
gemahlene Vanille
Ausserdem
4
kleine Förmchen oder Tassen à ca. 125 ml Inhalt
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Erdbeeren waschen, putzen, verlesen und mit 2 EL Zucker pürieren. Das Püree halbieren.
3.
Sahne mit restlichem Zucker erwärmen und Vanille verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
4.
Die Gelatine tropfnass mit 3 EL Wasser in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen. 2 Esslöffel davon unter die eine Hälfte Erdbeerpüree rühren.
5.
Die Förmchen kalt ausspülen und das Erdbeerpüree mit Gelatine darin verteilen, in den Kühlschrank stellen und gelieren lassen. Die übrige Gelatine unter die Sahne mischen und über das Erdbeergelee verteilen. Die Förmchen in den Kühlschrank stellen und in ca. 3 - 4 Stunden fest werden lassen.
6.
Zum Servieren das übrige Erdbeerpüree auf Dessertteller geben. Die Förmchen kurz in heißes Wasser stellen und die Panna Cotta auf die Saucenspiegel stürzen. Mit Melisseblättchen garniert servieren.