Erdbeer-Quarktorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Quarktorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
5098
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.098 kcal(243 %)
Protein120 g(122 %)
Fett351 g(303 %)
Kohlenhydrate362 g(241 %)
zugesetzter Zucker170 g(680 %)
Ballaststoffe23,5 g(78 %)
Automatic
Vitamin A3,8 mg(475 %)
Vitamin D14,2 μg(71 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K71,9 μg(120 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂3,7 mg(336 %)
Niacin34,5 mg(288 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure683 μg(228 %)
Pantothensäure11,4 mg(190 %)
Biotin134,8 μg(300 %)
Vitamin B₁₂9,9 μg(330 %)
Vitamin C580 mg(611 %)
Kalium3.332 mg(83 %)
Calcium1.281 mg(128 %)
Magnesium294 mg(98 %)
Eisen12,7 mg(85 %)
Jod91 μg(46 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren206,2 g
Harnsäure268 mg
Cholesterin1.532 mg
Zucker gesamt265 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
125 g
1 TL
150 g
100 g
750 g
3
500 g
8 Blätter
500 g
Zum Verzieren
250 g
200 g
1 Päckchen
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereQuarkSchlagsahneErdbeereSchlagsahneZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Backpulver mischen, mit 50 g Zucker, kleingeschnittener Butter und ca. 3 EL Wasser rasch zu einem Teig kneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in Formgrösse ausrollen und in die gefettete Form legen. Im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 12 - 15 Min. hellbraun backen.
2.
Erdbeeren waschen, putzen, 200 g davon in kleine Stücke schneiden, den Rest pürieren.
3.
Eier trennen. Eigelbe und restlichen Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren, Quark, Erdbeeren und Erdbeerpüree unterziehen.
4.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen und tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen und unter die Quarkmasse rühren, dann für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.
5.
Sobald die Creme fest wird, die Sahne und die Eiweiße getrennt steif schlagen und beides unterheben. Den Tortenboden aus der Form lösen, auf eine Platte legen, den Tortenring wieder darumlegen und die Quarkcreme einfüllen. Im Kühlschrank in 2-3 Std. fest werden lassen.
6.
Zum Verzieren Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker steif schlagen.
7.
Erdbeeren waschen, putzen und längs achteln.
8.
Die Sahne locker auf dem Kuchen aufstreichen und den Kuchen dekorativ mit Erdbeeren belegen.