Erdbeer-Rhabarber-Päckchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Rhabarber-Päckchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
108
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien108 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K16 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium464 mg(12 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Erdbeeren
400 g Rhabarber
½ unbehandelte Zitrone Zesten und Saft
3 EL brauner Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereRhabarberZuckerZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2.

Die Erdbeeren und den Rhabarber waschen und putzen. Die Erdbeeren halbieren und den Rhabarber in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Mit den Erdbeeren, dem Zitronensaft und den -zesten sowie dem Zucker locker vermengen und auf die Mitte von 4 quadratischen Stücke Backpapier (ca. 30x30 cm) setzen. Das Papier über der Füllung zu Säckchen formen und mit Küchengarn gut verschließen.

3.

Auf ein Backblech stellen und im Ofen ca. 10 Minuten backen.

4.

Erst kurz vor dem Servieren öffnen.