Erdbeer-Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein8 g(8 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K28,5 μg(48 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium396 mg(10 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Erdbeeren
1 TL Honig
2 EL weißer Balsamessig
1 Zwiebel
½ getrocknete Chilischote
1 EL Butter
2 EL Olivenöl
300 g Risottoreis
150 ml trockener Roséwein
1 Orange Saft
800 ml Gemüsebrühe
80 g Mascarpone
Salz
weißer Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
Chiliflocken
Petersilie zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und in Stücke oder Scheiben schneiden. Mit dem Honig und dem Balsamico vermengen.
2.
Die Zwiebel schälen und zusammen mit der Chili fein hacken. Die Butter und das Öl in einem Topf erhitzen. Darin die Zwiebel mit Chili glasig schwitzen. Den Reis einstreuen und braten bis er leise knistert. Mit dem Rosé ablöschen und verdunsten lassen. Den Orangensaft und etwas heiße Brühe zugießen und bei geringer Hitze garen lassen bis die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist. Dann wieder Brühe nachgießen und einköcheln lassen. Auf diese Weise das Risotto 15-20 Minuten garen, dabei ab und zu rühren und Flüssigkeit ergänzen. Zum Schluss sollte das Risotto cremig und mit leichtem Biss gegart sein.
3.
Die Mascarpone unter das Risotto mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmte Teller verteilen und die Erdbeeren darauf geben. Mit gehackter Petersilie und Chiliflocken bestreuen. Mit Petersilienblättern garniert sofort servieren.