Erdbeer-Sahne-Röllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Sahne-Röllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
531
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien531 kcal(25 %)
Protein13 g(13 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker44 g(176 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin16,4 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium303 mg(8 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin179 mg
Zucker gesamt51 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Teig
4
200 g
1 Päckchen
1 Prise
125 g
100 g
1 TL
Für die Füllung
200 ml
250 g
2 EL
500 g
kleine Erdbeeren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereQuarkZuckerSchlagsahneMehlZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier trennen. Eigelbe und 2 EL lauwarmes Wasser schaumig schlagen, nach und nach Zucker und Vanillezucker zugeben und die Masse cremig rühren.
2.
Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Mehl, Stärke und Backpulver miteinander vermischen und vorsichtig unterziehen.
3.
Aus Backpapier tellergroße Kreise schneiden und diese dann quer durchschneiden. Drei Sektgläser (Kelchgläser) bereitstellen. Je drei Halbkreise auf ein Backblech legen und dünn mit Teig bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 5 Min. backen, dann herausnehmen und den Teig sofort vom Backpapier lösen, zu Tütchen formen und in die Gläser stecken. Etwas abkühlen lassen, dann herausnehmen und auskühlen lassen.
4.
Für die Füllung Quark mit Zucker verrühren, die Sahne steif schlagen und unterheben.
5.
Erdbeeren waschen, putzen und nach Bedarf kleinschneiden.
6.
Zum Servieren die Quarkmasse mit einem Spritzbeutel mit großer Sterntülle in die Biskuittütchen füllen, mit Erdbeeren und Minze garnieren und mit Puderzucker bestäuben.