Erdbeer-Trifle mit Mascarpone und Orangen-Keksen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeer-Trifle mit Mascarpone und Orangen-Keksen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
463
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien463 kcal(22 %)
Protein7 g(7 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K10,9 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium272 mg(7 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod93 μg(47 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren20,2 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin92 mg
Zucker gesamt21 g(84 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
12
200 g
½
2 EL
100 ml
80 g
Orangen-Shortbread
2 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, putzen, 4 Stück halbieren und die restlichen klein schneiden.
2.
Die Mascarpone mit dem Vanillemark und dem Honig glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Orangen-Shortbreads grob zerbröckeln und mit dem Likör beträufeln.
3.
1/3 der Creme auf die Dessertgläser verteilen und mit den Kekskrümeln bedecken. Die klein geschnittenen Erdbeeren darauf verteilen und mit der restlichen Mascarponecreme bedecken. Mit den Pistazien bestreuen und mit je einer halbierten Erdbeere garniert servieren.