Erdbeerauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeerauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium280 mg(7 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin117 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Erdbeeren
2 Eier
2 EL Zucker
3 EL Mandellikör
2 EL geröstete Mandelblättchen
4 kleine Gratinformen oder eine größere
Salz
Butter für die Form
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereZuckerMandelblättchenEiSalzButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Beeren waschen, abtropfen lassen, Stiele herausdrehen, große halbieren. Gratinförmchen gut einfetten. Eier trennen, Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen.

2.

Eigelb mit Zucker schaumig aufschlagen, Mandellikör untermischen, Eischnee vorsichtig unterziehen. Erdbeeren in den Förmchen verteilen, mit der Eiercreme bedecken und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C 10-12 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Mandeln bestreuen und mit Puderzucker bestauben.