Erdbeerbecher mit Campari-Grapefruit-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeerbecher mit Campari-Grapefruit-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Erdbeeren
1 Päckchen Vanillezucker
4 EL Campari
3 weiße Blattgelatine
Saft einer rosa Grapefruit
40 g Zucker
125 g Mascarpone
200 ml Schlagsahne
Grapefruitschnitz und Zitronenmelisse zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Erdbeeren abspülen, putzen, halbieren oder vierteln. Erdbeeren mit Vanillinzucker und Campari mischen und 15-20 Minuten durchziehen lassen.

2.

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Grapefruitsaft mit Zucker kurz kochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Campari-Erdbeersaft (von den marinierten Erdbeeren) zugeben. Gelatine ausdrücken und in etwas Grapefruit- Campari-Saft auflösen. Mascarpone mit dem übrigen Saft glatt verrühren, dann die Gelatine unterrühren. Kurz kühl stellen. Sahne steif schlagen und unterheben.

3.

Die Creme mit den Erdbeeren in Gläser schichten. Mit Grapefruitspalten und Zitronenmelisse garniert servieren.