Erdbeerdessert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeerdessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig
Kalorien:
192
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien192 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin14,8 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin30 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
8
Zutaten
12 Blätter weiße Gelatine
½ l roter Johannisbeersaft
2 Päckchen Vanillezucker
½ TL Zitronenschale (unbehandelt)
¼ l Roséwein
750 g Erdbeeren
Für die Eierlikörsauce
150 ml Milch
2 TL Speisestärke
1 Vanilleschote
150 ml Eierlikör
gehackte Pistazien zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 1/4 l Johannisbeersaft, Vanillinzucker und Zitronenschale in einen Topf geben und aufkochen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Den restlichen Johannisbeersaft und den Roséwein angießen.
2.
Die Erdbeeren putzen und waschen. Je nach Größe ganz lassen oder kleiner schneiden. Erdbeeren in eine Schüssel geben und den Saft darüber gießen. Auf Schälchen verteilen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden erstarren lassen.
3.
Für die Sauce etwas Milch mit der Speisestärke verrühren. Die restliche Milch in einen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark zur Milch geben. Milch erhitzen. Angerührte Speisestärke einrühren und einmal aufkochen lassen. Den Eierlikör unterrühren und erkalten lassen.
4.
Die Eierlikörsauce über die Erdbeeren gießen und mit Pistazien bestreut servieren.