0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 6 h
Fertig
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein7 g(7 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker26 g(104 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16,1 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium255 mg(6 %)
Calcium173 mg(17 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin296 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
8
Zutaten
600 ml Milch
1 Vanilleschote
6 Eigelbe
200 g Zucker
500 ml Schlagsahne
250 g Erdbeeren
20 ml Erdbeersirup oder Läuterzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneErdbeereZuckerVanilleschote
Produktempfehlung
Wenn Sie keine Eismashcine besitzen, geben sie die Eismasse in eine flache Metallschale und frieren sie etwa 45 Min ein. Sobald sie beginnt anzuziehen, die Masse mit einer Gabel gründlich durchrühren, damit sich möglichst kleine Eiskristalle bilden. Den Rührvorgang während des Gefrierens mindestens alle 20 Minuten wiederholen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch in einen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen, mit der Vanilleschote in die Milch rühren und aufkochen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel weißcremig schlagen. Die kochende Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme mit dem Holzspatel rühren, bis die Creme beginnt, dickflüssig zu werden (zur Rose abziehen), sie darf keinesfalls aufkochen!
2.
Die Vanillecreme durch ein Sieb streichen, und auf Eiswasser (Wasser mit Eiswürfel) abkühlen lassen und dabei gelegentlich umrühren.
3.
Die Sahne steif schlagen. Die Erdbeeren waschen, putzen, mit dem Sirup fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Das Erdbeerpüree mit einem Drittel der Vanillecreme verrühren und ein Drittel der geschlagenen Sahne unterziehen. In der Eismaschine zu Eis rühren, dann in einen Schüssel geben und ins Tiefkühlfach stellen. Die restliche Vanillecreme mit der restlichen Sahne verrühren und ebenfalls in der Eismaschine zu Eis rühren. Dann auch in eine Schüssel geben und tiefkühlen.
4.
Zum Servieren je eine Kugel Erdbeereis und eine Kugel Vanilleeis in eine Eiswaffel setzen.