Erdbeereis

mIt Granatapfelsirup
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
356
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien356 kcal(17 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker64 g(256 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K13,2 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C152 mg(160 %)
Kalium432 mg(11 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt78 g

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g Zucker
500 g Erdbeeren
25 g Traubenzucker
Saft von 1 Limetten
1 EL Grenadine (Granatapfelsirup)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereZuckerGrenadineLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Zucker mit 100 ml Wasser in einen Topf geben und unter Rühren kochen, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Diesen Läuterzucker beiseitestellen und abkühlen lassen oder in einer Schüssel im kalten Wasserbad kalt rühren.

2.

Die Erdbeeren waschen und putzen. Die Erdbeeren mit dem Traubenzucker in einen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren oder im Küchenmixer fein zerkleinern.

3.

Das Erdbeerpüree durch ein feines Sieb streichen und den Läuterzucker, den Limettensaft und den Grenadinesirup unterrühren. Die Masse in der Eismaschine zu einem cremigen Eis rühren oder in eine Metallschüssel füllen und im Tiefkühlfach unter häufigem Umrühren gefrieren lassen.