Erdbeereis auf Baiser

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeereis auf Baiser
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Baiserschalen vom Bäcker
500 g Erdbeeren
1 EL Zucker
40 g Puderzucker
300 g Vollmilchjoghurt
2 Eigelbe
100 g Zucker
l Schlagsahne
2 Zweige Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereSchlagsahneZuckerZuckerMinzeBaiserschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Erdbeeren putzen, waschen, die Hälfte längs in Scheiben schneiden und mit 1 EL Zucker in einer Schüssel bestäuben. Für das Eis die restlichen Erdbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen, 2 EL Mark beiseite stellen. Puderzucker und Joghurt untermischen. Eigelb und Zucker im Wasserbad schaumig schlagen, Masse unter Rühren erkalten lassen, dann die Fruchtmischung zufügen.

2.

Sahne steif schlagen, unterheben, die Masse in eine Form füllen und 2 Stunden in den Tiefkühler stellen, dabei immer wieder umrühren. Eismasse in einen Spritzbeutel füllen. Auf jede Baiserschale Erdbeeren fächerförmig schichten, dann das Eis darauf spritzen. Mit restlichem Mark beträufeln und mit Minzeblättchen garnieren.