Erdbeereis mit Sahne im Pappbecher und auf Löffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeereis mit Sahne im Pappbecher und auf Löffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 5 h 45 min
Fertig
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium160 mg(4 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
8
Zutaten
300 g
100 g
2
1
80 g
1 Päckchen
100 g
2 EL
Außerdem
6 TL
Erdbeergelee oder Erdbeerkonfitüre
50 g
Schlagsahne steif geschlagen
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Eis die Erdbeeren waschen, verlesen und trocken tupfen.
2.
Erdbeeren in ein hohes Rührgefäß geben, mit dem Stabmixer pürieren, das Erdbeerpüree dann durch ein feines Sieb streichen und mit dem Mascarpone zu einer glatten Creme verrühren. Den Erdbeerlikör unterrühren.
3.
Die Eier trennen. Die Eigelbe in eine Metallschüssel geben und überm heißen Wasserbad mit dem Zucker und dem Vanillezucker zu einer weißlich schaumigen Masse aufschlagen. Danach die Schüssel mit der Eigelbcreme in Eiswasser setzen unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen.
4.
Die kalte Eiercreme unter das Erdbeerpüree rühren. Eiweiße und Sahne getrennt steif schlagen und ebenfalls vorsichtig unter die Erdbeermasse ziehen.
5.
In der Eismaschine fertig stellen oder in eine Metallschüssel geben und im Gefrierschrank 4 Stunden gefrieren lassen, dabei die ersten 2 Stunden alle 20 Min kräftig durchrühren, damit sich keine zu großen Eiskristalle bilden.
6.
Das Erdbeereis in 6-8 Becher füllen. Die geschlagene Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und am Rand entlang Tupfen spritzen. Das Erdbeergelee leicht erwärmen, mit 1-2 TL Wasser glatt rühren, jeweils in die Mitte geben. mit Schokolade bestreuen und nochmals mindestens 1 Stunde einfrieren.
Schlagwörter