Erdbeeren im Ausbackteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeeren im Ausbackteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
599
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien599 kcal(29 %)
Protein10 g(10 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin16,9 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium428 mg(11 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren14 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin222 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
nicht zu reife Erdbeeren
1
Ei (Größe L)
50 g
50 g
125 ml
2 EL
Puderzucker zum Bestäuben
Sauce
2
2 EL
2 EL
150 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereWeißweinMilchMandelkernZuckerEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Erdbeeren abspülen und gut trockentupfen. Ei trennen. Eiweiß nicht ganz steif schlagen. Mehl mit Mandeln, Milch, Eigelb und Zucker verrühren. Eischnee unterheben.

2.

Frittierfett auf 175 Grad erhitzen. Portionsweise die Erdbeeren 2/3 in den Teig tauchen und im heißen Fett goldbraun frittieren. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.

Für die Soße Eigelb mit Zucker, Orangenlikör und Weißwein in einer Schüssel verrühren. Auf ein heißes Wasserbad stellen und mit einem Schneebesen aufschlagen. Die Erdbeeren mit Puderzucker bestäuben und mit der Soße zusammen servieren.