Erdbeerkompott mit Rhabarber

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeerkompott mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Vanilleschote
400 g Rhabarber
70 Zucker
2 EL Apfelsaft
500 g Erdbeeren
1 Handvoll Waldmeister mit Blüten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen.
2.
Den Rhabarber waschen, die Enden abschneiden, die Fäden abziehen und schräg in 2 cm große Stücke schneiden. Zusammen mit dem Zucker, Vanillemark samt Schote und dem Apfelsaft in einen Topf geben und ca. 10 Minuten schwach köcheln lassen. Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren, vierteln und einige in Scheiben schneiden. Den Waldmeister waschen und trocken schütteln. Den Rhabarber auskühlen lassen und die Vanilleschote entfernen. Die Erdbeeren untermengen und zusammen mit dem Waldmeister und dessen Blüten auf Tellern anrichten.