Erdbeerkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeerkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
3669
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.669 kcal(175 %)
Protein75 g(77 %)
Fett209 g(180 %)
Kohlenhydrate360 g(240 %)
zugesetzter Zucker171 g(684 %)
Ballaststoffe27,4 g(91 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D13,7 μg(69 %)
Vitamin E12,7 mg(106 %)
Vitamin K42,6 μg(71 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,2 mg(200 %)
Niacin22,3 mg(186 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure444 μg(148 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin104,1 μg(231 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C269 mg(283 %)
Kalium3.695 mg(92 %)
Calcium775 mg(78 %)
Magnesium415 mg(138 %)
Eisen30,2 mg(201 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink10 mg(125 %)
gesättigte Fettsäuren116,6 g
Harnsäure184 mg
Cholesterin1.542 mg
Zucker gesamt235 g(940 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Boden
5
Eier getrennt
125 g
1
Orange unbehandelt
125 g
1 Msp.
3 EL
2 EL
Orangenlikör z. B. Cointreau
Butter für die Form
Semmelbrösel für die Form
Für die Füllung
500 ml
2 Packung
2 TL
Zucker nach Geschmack
Für den Belag
300 g
1 Packung
1 TL
Zucker nach Bedarf

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Eine Springform ausbuttern und mit Bröseln ausstreuen oder mit Backpapier auslegen.
2.
Für den Boden die Eiklar zu Schnee schlagen und kühl stellen.
3.
Die Eigelbe mit Zucker und etwas abgeriebener Orangenschale zu einer hellgelben, voluminösen Schaummasse schlagen.
4.
Den Eischnee auf die Schaummasse häufen.
5.
Das Mehl mit Backpulver und Kakao mischen, darübersieben und gut unterziehen. Die Masse in die Springform füllen, glattstreichen und in 30-40 Minuten "goldgelb" abbacken. Den Boden kurz in der Form abkühlen, dann auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen. Den Boden einmal durchschneiden.
6.
Einen Boden auf eine Tortenplatte gegen und mit einem Tortenring umlegen.
7.
Die Orange auspressen und den Saft mit dem Orangenlikör mischen. Den Tortenboden mit der Hälfte der Flüssigkeit tränken.
8.
Für die Füllung die Schlagsahne mit Sahnesteif, Vanillezucker und Zucker nach Geschmack schnittfest schlagen. Die Hälfte der Masse auf dem ersten Boden verteilen, glatt streichen und den zweiten Boden auflegen. Diesen tränken und mit der restlichen Sahne bestreichen. Den Kuchen kühl stellen.
9.
Für den Belag die Erdbeeren putzen, halbieren und den Boden dicht damit belegen.
10.
Den Tortenguss nach Packungsanweisung mit der benötigten Flüssigkeit (Wasser), dem Zitronensaft und Zucker nach Bedarf zubereiten. Mit einem Backpinsel den Tortenguss dünn auf den Erdbeeren verteilen, so dass sie nur etwas Glanz bekommen und nicht "zugeschüttet" sind.
11.
Den Kuchen bis zum Servieren wieder kühl stellen.