Erdbeersalat mit Mandelkrokant und Granité

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeersalat mit Mandelkrokant und Granité
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert250 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
Himbeer - Rhabarber
250 ml
200 ml
150 g
1 Päckchen
25 g
40 g
400 g
je 2 EL Zitronensaft und Honig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Rhabarber putzen, waschen, in Stücke schneiden. Rhabarberstückchen, Rhabarbersaft, Wein, 90 g Zucker und Vanillezucker aufkochen und unter Rühren ca. 10 Minuten garen, bis der Rhabarber zerfällt. Alles abkühlen lassen und in eine flache Schale geben.

2.

Schale mit Rhabarber in ein Gefriergerät stellen und ca. 4 Stunden frieren. Dabei immer wieder durchrühren. Je öfter gerührt wird, desto feiner wird das Granité.

3.

Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Restlichen Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen und goldbraun kochen, die Nüsse darin wenden. Auf Backpapier geben und abkühlen lassen.

4.

Melisse abspülen, trocken tupfen und hacken. Erdbeeren waschen, putzen, in Stücke schneiden. Honig und Zitronensaft verrühren, mit Erdbeeren, Melisse und gerösteten Nüssen mischen. Granité in gefüllte Gläser füllen und mit Erdbeersalat servieren.