Clever naschen

Erdbeertörtchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeertörtchen

Erdbeertörtchen - Die kleinen Törtchen schinden mit der Vanillecreme richtig Eindruck!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Erdbeertörtchen schmecken nicht nur klasse, sie haben auch für unsere Gesundheit was zu bieten! So enthalten die Beeren so viel Folsäure wie kaum eine andere Frucht. Der Körper kann dieses B-Vitamin selbst nicht herstellen, braucht es aber unter anderem für die Zellteilung. Insbesondere in den ersten vier Schwangerschaftswochen ist eine optimale Versorgung nötig, um Missbildungen (Neuralrohrdefekten) vorzubeugen.

Wer mag, bestreut die Erdbeertörtchen mit gehackten Mandeln, Pistazien oder Kakaonibs. Das sorgt nicht nur für Farbe auf dem Teller, sondern steuert weitere Vitalstoffe bei!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker12,5 g(50 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K6,4 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium306 mg(8 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin80 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
1
Bio-Zitrone (Schale)
80 g
weiche Butter + etwas für die Förmchen
100 g
2
150 g
Dinkelmehl Type 1050 + etwas für die Förmchen
2 TL
350 ml
50 g
2 EL
¼ TL
50 g
500 g
1 TL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

8 Förmchen (Tartelette), 1 Küchenwaage, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Für den Boden zunächst Zitrone heiß abspülen und 1 TL Schale fein abreiben. Butter mit 50 g Zucker und Zitronenschale schaumig rühren, dann Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und 5 EL Milch unterrühren.

2.

Die Förmchen dünn einbuttern, mit etwas Mehl ausstäuben und den Teig darin verteilen und glatt streichen.

3.

Teig im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3), herausnehmen, aus den Förmchen stürzen und noch warm mit Erdbeefruchtaufstrich bestreichen, dann auskühlen lassen.

4.

Für die Creme 2 El Milch mit der Speisestärke glatt rühren. Restliche Milch mit übrigem Zucker und Vanille aufkochen, angerührte Speisestärke einrühren und andicken lassen. Vom Herd nehmen, Mascarpone einrühren und abkühlen lassen.

5.

Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Törtchen mit der Vanillecreme bestreichen und die Erdbeeren darüber verteilen. Erdbeertörtchen mit Puderzucker bestaubt servieren.