Erdbeertörtchen mit Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeertörtchen mit Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium209 mg(5 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
8
Für den Teig
100 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
1 Prise Salz
50 g Zucker
1 TL Kakaopulver
1 Msp. Zimt
1 Msp. Orangenschale unbehandelt
80 g Butter
1 Ei S
Außerdem
300 g kleine Erdbeeren
150 ml Schlagsahne
1 TL Vanillezucker
Minze zum Garnieren
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereSchlagsahneButterHaselnussZuckerKakaopulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl mit den Haselnüssen, dem Salz, dem Zucker, Kakao, Zimt und Orangenabrieb in eine Schüssel geben. Die Butter in kleinen Stücken dazugeben und alle Zutaten mit den Fingern vermengen, so dass Streusel entstehen. Zum Schluss das Ei dazugeben und alles zusammen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer Kugel rollen, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier 2-3 mm dünn ausrollen und 8 Kreise (ca. 8 cm Durchmesser) ausstechen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigkreise darauf legen. Im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten backen. Vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
4.
Die Erdbeeren waschen, putzen und nach Bedarf halbieren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen. Vier Kekse mit der Hälfte der Erdbeeren belegen und mit Sahnetupfern bespritzen. Je einen zweiten Keks darauf setzen, mit der restlichen Sahne verzieren und mit den übrigen Erdbeeren belegen. Mit Minze garnieren und mit Puderzucker bestauben.