Erdnussbutterbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
kein Rezeptbild vorhanden
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
82
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium133 mg(3 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
18
Zutaten
50 g
50 g
100 g
Erdnussbutter oder andere Nuss- oder Samenbutter
50 g
Schale einer halben Orangen oder Zitrone, unbehandelt
nach Wunsch
30 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdnussbutterRosinenKokosflockeRosinenOrange
Produktempfehlung

Ein Konfekt, dessen Zubereitung sehr einfach ist - es wird nur mit Rosinen gesüßt und erhält durch die Kokosraspeln ein natürliches Aroma, das Appetit auf Süßes vollkommen befriedigt.

Zubereitungsschritte

1.

50 g Rosinen und Nüsse in einer Küchenmaschine zerkleinern.

2.

Die Masse mit Erdnussbutter mixen, bis eine klebrige Masse entsteht.

3.

Die restlichen Zutaten, und auf Wunsch weitere 30 g Rosinen, darunterheben und walnussgroße Bällchen aus der Mischung formen.

4.

Nach Belieben in gemahlenen Nüssen, Sesamsamen oder Kokosflocken wälzen. In einem verschlossenem Behälter aufbewahren.