Erdnußkekse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdnußkekse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
200
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien200 kcal(10 %)
Protein6 g(6 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium135 mg(3 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
25
Zutaten
400 g
150 g
150 g
2
250 g
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdnusskernMehlMargarineZuckerEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Erdnüsse schälen, dabei auch die braune Haut entfernen, 250g davon grob hacken. Margarine, Zucker, Eier, mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Sirup, gehackte Erdnüße, durchgesiebtes Mehl, Backpulver und Salz zufügen und mit den Knethaken des Handrührers unterkneten. Im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.

2.

Teig herausnehmen und mit 2 Eßlöffeln Bällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit den restlichen Erdnußkernen bestreuen. Im vorgeheitzten Backofen bei 175 Grad/ Umluft160 Grad/Gas Stufe 2, 15 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.