Erdnusstoffee

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Erdnusstoffee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
88
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien88 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium26 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
64
Zutaten
120 g
500 g
brauner Zucker hell
120 ml
175 g
1 TL
Vanilleextrakt oder einige Tropfen Vanillearoma
375 g
weiche Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerErdnussbutterButterMilchVanilleextraktButter

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter in einer Kasserolle schmelzen lassen. Den Zucker und die Milch unterrühren und etwa 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf von der Hitze nehmen und die Erdnussbutter und Vanille zugeben. Glatt rühren und anschließend über den Puderzucker in einer Schüssel gießen. Alles zu einer dicken, geschmeidigen Creme verrühren.
2.
Die Masse in eine flache, gebutterte Form (ca. 20x20 cm) füllen und glatt streichen. Abgedeckt nach etwa 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
3.
Das Fudge auf ein Brett stürzen und in kleine Stücke oder Würfel schneiden.