0

Espresso-Würfel

Espresso-Würfel
0
Drucken
4 h 30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schritt 2/4
1/2 l Wasser erhitzen, Espressopulver und Zucker darin auflösen und ausgedrückte Gelatine unterrühren. In eine flache Form mit Frischhaltefolie auslegen und die Espresso-Masse einfüllen. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
Schritt 3/4
Für den Kokos-Schaum Sahne und Milch unter Rühren erhitzen. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen und unter Rühren langsam Sahne-Milch einfließen lassen. Dann zusammen über einem Wasserbad weiter schlagen bis eine leichte Creme entstanden ist (nicht kochen!). Kokoslikör zugeben und kalt schlagen.
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 4/4
Das Gelee von der Folie lösen, in Würfel schneiden und auf Desserttellern anrichten. Kokossauce kurz aufmixen und Schaum über die Würfel geben. Mit Espressopulver bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Dr. Oetker Backblech Emaille, rechteckiges Ofenblech der Serie Back-Liebe Emaille für jeden Backofen, für Kuchen & Pizza, verstellbar & emailliert, Maße: 33 x 41-53 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
28,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages