0

Esterhazykuchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Esterhazykuchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
Für die Nussmasse
5
125 g
130 g
gemahlene Haselnüsse
¼ TL
Für die Creme
250 g
weiche Butter
2
1
kleines Ei
100 g
1 EL
Für die Glasur
125 g
20 ml
200 g
1
Kirschwasser nach Bedarf
Kakao nach Bedarf
Für die Garnitur
100 g
gehobelte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Für die Garnitur die Mandeln ohne Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten, abkühlen lassen.
Schritt 2/10
Den Backofen auf 210°C (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 3/10
Die Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers zu Schnee schlagen; dann den restlichen Zucker einrieseln lassen.
Schritt 4/10
Die Nüsse mit dem Zimt mischen und unter den Eischnee ziehen. die Masse etwa 3 mm dick auf das Blech streichen und in 7-10 Minuten backen. Das Gebackene dann sofort in gleichmäßig breite Streifen schneiden und abkühlen lassen.
Schritt 5/10
Für die Creme je ein warmes und kaltes Wasserbad vorbereiten. Die Eigelbe mit dem Ei und 50 g Zucker auf dem warmen Wasserbad aufschlagen, dann kalt schlagen. Die Butter mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Dann die Eimasse in die Butter einrühren und mit dem Kirschwasser abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 6/10
Nach dem Auskühlen der Böden die Streifen mit der Buttercreme zusammensetzen, die Seiten ebenfalls einstreichen und den ganzen Streifen kalt stellen.
Schritt 7/10
Für die Glasur die Aprikosenkonfitüre mit dem Wasser verrühren, erhithzen, pürieren und den Streifen damit bestreichen.
Schritt 8/10
Den gesiebten Puderzucker mit dem Eiweiß glatt rühren. So viel Kirschwasser einrühren, dass ein dickflüssiger Guss entsteht. Damit den Kuchen bestreichen, ca. 2 EL Glasur zurückbehalten. Diesen Rest mit etwas Kakao einfärben, sofort 5 bis 6 Linien auf dem Streifen ziehen und mit einem Messer oder Schaschlikstäbchen das typische Muster einziehen.
Schritt 9/10
Die Seiten mit den Mandelblättchen bestreuen und den Kuchen bis zum Servieren kühl stellen.
Schritt 10/10
Vor dem Servieren in Portionsstücke aufteilen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Smaier Glatte Kartoffelschäler Kartoffelpresse aus rostfreiem Stahl Entworfen für empfindlichen Kartoffelschlamm
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
HomTrix 64-Teiliges Spritztüllen Set - 2X Silikon Spritzbeutel + 42x Tüllen Aufsätze + Cupcake Förmchen + Einwegspritzbeutel - Deko Backset für Torten, Kuchen | incl. E-Book
VON AMAZON
11,99 €
Läuft ab in:
Sous Vide, AUKUYEESous Vide Stick Sous-Vide Garer Präzisionskocher IPX7 Wasserdicht Tauchzirkulator Genaue Temperatur Digital Timer und Edelstahl Rezepten (Schwarz)
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages