Exotisches Fruchtgelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Exotisches Fruchtgelee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein3 g(3 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium477 mg(12 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren12,7 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 unbehandelte Limetten
5 Blätter weiße Gelatine
50 g Zucker
150 g Kapstachelbeere
1 reifer Pfirsich
350 ml Mangosaft
300 g Mango- Eis oder Fruchtparfait
80 g Kokosraspel

Zubereitungsschritte

1.
Von den Limetten 1 TL Schale abreiben. Zwei auspressen, zwei mit Schale in dünne Scheiben schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zucker mit Mangosaft, Limettensaft und Schale verrühren. Gelatine in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen, unterrühren und die Masse durch ein Sieb streichen. Kapstachelbeeren waschen, trockentupfen, untermischen. Fruchtgelee in eine große Schüssel geben, mit den Limettenscheiben belegen und im Kühlschrank fest werden lassen.
2.
Zum Servieren Eis in Scheiben schneiden, mit der Kaltschale servieren und mit Kokosraspeln bestreuen. Pfirsich halbieren, Kern entfernen, in feine Spalten schneiden, dazu dekorieren.