0

Falsche Spiegeleier

Falsche Spiegeleier
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Biskuits - Platten
2 Gläser eingekochte Aprikosen
250 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Zuerst den Backofen auf 180° C verheizen. In der Zwischenzeit Eigelb und Zucker so lange schlagen, bis die Masse hell und dickschaumig ist. Die Eiweiß in einer zweiten Schüssel steif schlagen. Dann das gesiebte Mehl, die Speisestärke und die Zitronenschale unter die Eigelbmasse rühren und den Eischnee locker unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und goldgelb backen.

Schritt 2/3

Anschließend die Platte auf ein feuchtes Tuch stürzen und das Papier abziehen. Runde Plätzchen im Durchmesser von etwa 5 bis 6 cm ausstechen.

Schritt 3/3

Nun die Biskuittaler mit Aprikosen belegen. Wenn sie nicht sofort verzehrt werden, bestreicht man die Früchte am besten mit Tortenguß, aufgelöster Gelatine oder heißer Aprikosenkonfitüre. Die Sahne steif schlagen und tupfenförmig um die Früchte spritzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

sunwaly tragbar Haartrockner stehen Inhaber, 360 Grad drehbar, gratis bis beide Hände
VON AMAZON
21,25 €
Läuft ab in:
Edelstahl Kleiderbügel Puersit Edelstahl Starke Metall Wire Kleiderbügel für Kleider 17 Zoll-Set von 20
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Kettles Parent Range
VON AMAZON
30,57 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages