0

Faschingsküchle

Jungfraukiechlas

Faschingsküchle
0
Drucken
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Man vermengt in einer Schüssel das Mehl, den Zucker, die drei ganzen Eier, Rum, Olivenöl und Natron zu einem festen Teig. Aann auf einem Backbrett mit der Backrolle zu einer flachen Teigschicht von 4 mm Dicke ausrollen. Mit entsprechenden Blechformen sticht man dann allerlei Plätzchen wie Sterne, Blumen, Herzen usw. aus. Man lässt diese Formen etwas antrocknen und gibt sie dann ins rauchendheiße Backöl, wo man sie schnell goldbraun werden lässt. Abshcließend mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages