Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Feigen-Cremetorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feigen-Cremetorte
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
3 h 45 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
3
60 g
1 Prise
2 EL
½
unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
150 g
gemahlene Mandeln
Für die Füllung
350 g
frische Feige
7 Blätter
weiße Gelatine
1
50 g
1 Päckchen
2 cl
6 EL
500 g
500 g
3
2 TL
Außerdem
Butter für die Form
Semmelbrösel für die Form
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Den Boden der Springform einbuttern und mit Bröseln ausstreuen.
Schritt 2/10
Eier trennen. Eigelbe, Zucker und Salz cremig rühren.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/10
Eiweiße steif schlagen.
Schritt 4/10
Semmelbrösel, Zitronenschale und Mandeln auf die Eiercreme streuen und zusammen mit dem Eischnee unterheben. Die Masse in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 20 Min. goldgelb backen. In der Form abkühlen lassen.
Schritt 5/10
Feigen waschen, putzen die Hälfte davon kleinschneiden.
Video Tipp
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Video Tipp
Wie Sie Feigen am besten kreuzweise einschneiden
Schritt 6/10
6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ei mit Zucker, Vanillezucker und 1 cal Maraschino schaumig rühren. 4 EL Orangensaft in einen kleinen Topf erwärmen, Gelatine tropfnass zugeben und auflösen. Quark und Gelatine unter den Eischaum rühren und ca. 20 Min. kühl stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unterheben.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 7/10
Den Boden vom Formrand lösen und mit restlichem Maraschino beträufeln. Feigenstückchen mit der Quarkmasse vermengen und auf dem Boden kuppelförmig aufgeben und glattstreichen und für 2 Std. kalt stellen.
Schritt 8/10
Zum Garnieren die Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtfleisch mit den Kernen durch ein Sieb passieren und mit Puderzucker und restlichen Orangensaft verrühren.
Schritt 9/10
Restliche Gelatine in Wasser einweichen, tropfnass erwärmen, auflösen und unter den Passionsfruchtsaft rühren. 10 Min. kühl stellen, bis die Masse fest zu werden beginnt.
Schritt 10/10
Restliche Feigen in dünne Scheiben und Hälften schneiden und die Torte damit verzieren. Das Gelee langsam von oben auf die Torte laufen und erstarren lassen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 26% reduziert: Eufy Staubsaugroboter
VON AMAZON
199,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages