0
Drucken
0

Feigen mit Bacon und Roquefort

Feigen mit Bacon und Roquefort
309
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Feigen
Pfeffer aus der Mühle
150 g Roquefort
12 Scheiben Bacon oder Frühstücksspeck
Holzstäbchen
2 EL Öl
etwas Friséesalat zum Anrichten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Feigen abspülen und halbieren. Mit Pfeffer würzen. Roquefort in 8 Portionsstücke teilen und jede Feigenhälfte mit einem Stückchen Roquefort belegen. Mit Bacon oder Frühstücksspeck umwickeln und mit Holzstäbchen feststecken. 

Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
2

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Feigen darin ringsum kurz anbraten.

Frische Feigen braten und karamellisieren
3

Holzstäbchen entfernen und die Feigen mit Friséesalat garniert anrichten.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages