0

Feigeneis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feigeneis
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
 • Fertig in 4 h 55 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
vollreife Feige
80 g
2 EL
400 ml
1 EL
65 g
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Feigen waschen und bis auf vier Stück, alle in Stücke schneiden. Diese mit Zucker und Zitronensaft in einem Topf ca. 2 Minuten köcheln lassen. 100 ml Sahne mit dem Vanillezucker erwärmen und mit den Feigen mischen. Für ca. 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. Die übrige Sahne steif schlagen und unter die abgekühlten Feigen heben. Dann die Kekse grob zerbröseln und vorsichtig mit dem Honig untermengen.

Video Tipp
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 2/2

In eine Metallschüssel geben, für mindestens 4 Stunden im Gefrierschrank frieren lassen und mit einem Schneebesen ab zu umrühren. (Oder man füllt die Masse in eine Eismaschine und lässt sie in ca. 30 Minuten cremig-fest frieren). Die übrigen Feigen achteln. Das Parfait zu Kugeln abziehen und mit den frischen Feigen in Schälchen anrichten.

Video Tipp
Wie Sie Feigen ganz einfach in Spalten schneiden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
88,29 €
Läuft ab in:
Bis zu 36% reduziert: Küchengeräte von Aicok
VON AMAZON
124,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages