Feine Maroni-Kekse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feine Maroni-Kekse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
2738
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.738 kcal(130 %)
Protein36 g(37 %)
Fett143 g(123 %)
Kohlenhydrate328 g(219 %)
zugesetzter Zucker140 g(560 %)
Ballaststoffe15,9 g(53 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D6,1 μg(31 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K15,8 μg(26 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure200 μg(67 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin45,1 μg(100 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.868 mg(47 %)
Calcium193 mg(19 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen8,5 mg(57 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren82,2 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin1.157 mg
Zucker gesamt171 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
140 g
140 g
1
1 Prise
200 g
140 g
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KastanienpüreeWeizenmehlButterZuckerEiZimt

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten werden zu einem Mürbteig verknetet. 30 Minuten zum Ruhen in den Kühlschrank stellen und anschließend 1 cm dick auf einer bemehlten Unterlage ausrollen.

2.

Stechen Sie Formen nach Wahl aus (Blätter sind besonders schön), dann werden die Maroni-Kekse mit dem Eidotter bestrichen und bei 180°C ca. 15 Minuten gebacken, bis sie goldbraun sind.

Schlagwörter