Feiner Schokolade-Früchte-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feiner Schokolade-Früchte-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
6
200 g
1 EL
50 g
100 kg
100 g
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerSchokoladeKakaopulverEi

Zubereitungsschritte

1.

Die Eidotter werden mit dem feinen Staubzucker 25 Minuten lang gerührt; dann wird der Kakao und die erweichte Schokolade. dazugegeben. Die Masse wird noch 10 Minuten lang gut gerührt Nun werden die feingehackten, kandierten Früchte oder Orangenschalen und die geriebenen Nüsse, ebenso die Semmelbrösel dazugegeben.

2.

Der festgeschlagene Eierschnee wird mit einer Gabel leicht hineingemischt. Nun füllt man den Kuchen in eine gut ausgestrichene, mit Semmelbröseln ausgestreute Form, am besten in ein ausgestrichenes Papier und bäckt ihn 30 Minuten lang.

3.

Der Kuchen wird gestürzt, mit der unteren glatten Seite nach oben, und kann mit Schokoladeglasur überzogen werden. Die Poren werden vorher mit etwas dünnflüssiger säuerlicher Marmelade bestrichen, wodurch der Kuchen etwas angefeuchtet wird. Er ist am nächsten Tag feiner. Er kann auch als Torte gebacken werden.