Feldsalat

mit Birne und Speck-Backpflaumen
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feldsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien293 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium555 mg(14 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren10,5 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt17 g
Produktempfehlung

Dazu Stangenweißbrot oder Käsestangen reichen.

Zubereitungsschritte

1.

Speckscheiben einmal quer halbieren. Jede Backpflaume mit Speck umwickeln und mit einem Holzstäbchen feststecken. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Speck-Pflaumen darin ringsum knusprig braten. Pflaumen aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratfett mit Essig ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Warm halten.

2.

Feldsalat verlesen, putzen, abspülen und trockenschleudern. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Birnen abspülen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.

3.

Feldsalat, Zwiebeln, Birnen und Speck-Pflaumen auf Tellern anrichten. Die Essig-Marinade darüberträufeln. Sofort servieren.