Feldsalat mit Apfelspalten im Speckmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feldsalat mit Apfelspalten im Speckmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
506
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien506 kcal(24 %)
Protein2 g(2 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E15 mg(125 %)
Vitamin K7,4 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium349 mg(9 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Äpfel
12 Scheiben Speck
Öl zum Braten
200 g Feldsalat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Essig
5 EL Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeldsalatSpeckÖlApfelÖlSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in 12 Schnitze schneiden. Apfelschnitze mit Speck umwickeln und in Öl kurz braten, bis der Speck knusprig ist. Feldsalat putzen, waschen, verlesen und trockenschleudern. Aus Salz, Pfeffer, Essig und Öl ein Dressing anrühren und den Salat damit anmachen.
2.
Feldsalat mit gebratenem Apfel und Speck anrichten und servieren.