0

Feldsalat mit gebratenen Hähnchenstreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feldsalat mit gebratenen Hähnchenstreifen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
300 g
2 EL
100 g
4 Scheiben
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
5 EL
Olivenöl extra vergine
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Hühnerbrustfilet in breite Streifen schneiden, salzen, pfeffern und im Mehl wenden. In 6 EL heißem Pflanzenöl goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Speck in kleine Würfel schneiden und ohne Fett kurz braten. Toastbrot in Würfel schneiden und in der heißen Butter von allen Seiten goldgelb rösten.

Video Tipp
Wie Sie Feldsalat richtig putzen, waschen und trockenschleudern
Schritt 2/2

Knoblauch schälen. Aus Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen. Knoblauchzehe durch die Presse drücken und dazurühren. Vinaigrette mit dem Feldsalat gut mischen. Salat auf eine Platte geben und mit den Filetstreifen, dem Speck und den Croutons angerichtet servieren.

Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: Küchenhelfer von COSORI und Zeskit
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages