Feldsalat mit Roquefort und Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feldsalat mit Roquefort und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
223
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien223 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium199 mg(20 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1
1
100 g
40 g
1 EL
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Apfel und Birne waschen und abtrocknen. Halbieren, entkernen und beide Früchte in feine Spalten schneiden. Zitrone auspressen und die Fruchtspalten mit Zitronensaft beträufeln.

2.

Roquefort zerbröseln und die Walnusskerne grob hacken. Für die Vinaigrette Essig und Walnußöl miteinander verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Salat auf vier Schalen verteilen, Fruchtspalten, Käse und Nusskerne darauf verteilen. Mit der Vinaigrette beträufeln und servieren.