Felsalat mit Rhabarber

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Felsalat mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
226
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien226 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K9,2 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium614 mg(15 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Rhabarber
2 EL Zucker
8 Aprikosenhälften (Dose)
200 g Feldsalat
2 Schalotten
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Sonnenblumenöl
3 EL gehackte abgezogene Walnusskerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rhabarber putzen, waschen, abziehen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. 1 l Wasser mit Zucker aufkochen, Rhabarber hineingeben, 4-5 Min. blanchieren, herausheben und abtropfen lassen. Aprikosen in Spalten schneiden.
2.
Feldsalat putzen, waschen, verlesen und trocken schleudern.
3.
Schalotten schäle und in kleine Würfel schneiden.
4.
1 EL Aprikosensaft mit Essig, verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, das Öl mit einem Schneebesen unterrühren und die Schalotten untermischen.
5.
Die Salatzutaten mit der Marinade vermengen, auf Tellern anrichten und mit
6.
Walnusskernen bestreut servieren.