Fenchelauflauf mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchelauflauf mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
1051
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.051 kcal(50 %)
Protein25 g(26 %)
Fett96 g(83 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin8,7 mg(73 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium2.058 mg(51 %)
Calcium437 mg(44 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren56,7 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin268 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Knollen Fenchel
Salz
40 g Butter
Zitronensaft
200 g Rindfleisch
30 g Mehl
Fenchelbrühe
süße Schlagsahne
2 EL Tomatenmark
40 g geriebener Käse
Muskat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RindfleischButterTomatenmarkKäseSalzZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.

Fenchelknollen halbieren oder vierteln und in Salzwasser etwa 15 bis 20 Minuten kochen. Das Gemüse abgettopft in eine Auflaufform legen, die vorher gut gefettet wurde, und das angebratene Rinderhackfleisch darüber verteilen.

2.

Restliche Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen und mit der Fenchelbrühe ablöschen. Dann Sahne, Tomatenmark und Käse dazugeben, mit Salz und
Muskat abschmecken und die Sauce über das Gemüse gießen.

3.

Den Auflauf bei 180°C im vorgeheizten Backofen 20 bis 30 Minuten backen.