Fenchelsalat mit Orangen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchelsalat mit Orangen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium753 mg(19 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
50 ml
Olivenöl kaltgepresst
2
1
Pfeffer frisch gemahlen
1 EL
fein gehackte Rosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen, dabei alle weißen Häute entfernen. Dann entlang der Trennwände die Filets herausschneiden und diese halbieren bzw. dritteln. Den dabei austretenden Saft auffangen.

2.

Den Fenchel waschen, putzen, längs vierteln, den Strunk herausschneiden und quer in Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

3.

Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und mitsamt dem Grün in feine Ringe schneiden. Die Orangenstücke zusammen mit dem Fenchel und den Frühlingszwiebelringen in eine Schüssel geben.

4.

Das Olivenöl mit dem aufgefangenen Orangensaft, dem Rosmarin und etwas Pfeffer verrühren und untermischen. Alles 15 Minuten durchziehen lassen und gut Abschmecken. In Schälchen anrichten und als kleine Vorspeise servieren.