Festliche Entenbrust im Nussmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Festliche Entenbrust im Nussmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
731
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien731 kcal(35 %)
Protein37 g(38 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K32,2 μg(54 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin22,6 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium957 mg(24 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure210 mg
Cholesterin223 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Entenbrustfilets à ca. 300 g
2 EL gemahlene Mandelkerne geschält
1 EL Mandelblättchen
Pfeffer aus der Mühle
Meersalz
200 ml Geflügelfond
1 TL Speisestärke
2 Eier
120 g Mehl
250 ml Milch
2 EL geriebener Käse z. B. Parmesan
Pflanzenöl zum Ausbacken
400 g Baby-Möhren
1 EL Butter
1 TL Zucker
Rosmarin zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMandelkernKäseButterMandelblättchenZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Entenbrüste abbrausen, trocken tupfen und die Haut rautenförmig einschneiden. Auf der Hautseite ca. 5 Minuten langsam goldbraun braten. Wenden und auf der Fleischseite nur kurz braten. Auf ein Backgitter legen. Mit den Mandeln bestreuen und mit Pfeffer und Salz würzen. Im Ofen (Fettpfanne darunter) 20-25 Minuten rosa garen.
3.
Den Bratensatz mit dem Fond ablöschen (Fett zuvor abgießen) und mit in wenig kaltem Wasser angerührten Stärke leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Eier trennen. Das Mehl in eine große Schüssel geben und mit der Milch mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Eigelbe und den Käse zufügen und glatt rühren. Die Eiweiße steif schlagen und mit einem Teigschaber unter den Teig ziehen. In einer kleinen beschichteten Pfanne in jeweils ein wenig heißem Öl vier Pfannkuchen ausbacken. Auf jeder Seite etwa 1-2- Minuten goldbraun braten. Nach Bedarf im Ofen warm halten.
5.
Die Möhren waschen, putzen und in heißer Butter kurz anschwitzen. Mit Salz und Zucker würzen und mit ein wenig Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Minuten leise gar köcheln lassen. Zum Schluss den Deckel abnehmen und die Flüssigkeit wieder verdampfen lassen.
6.
Die Pfannkuchen grob zerpflücken und auf Teller verteilen. Darauf die Möhren legen. Entenbrüste in Scheiben schneiden und auf den Möhren anrichten. Die Sauce darum herum träufeln und mit Rosmarin garniert servieren.