Festliches Champagnereis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Festliches Champagnereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 5 h 15 min
Fertig
Kalorien:
197
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien197 kcal(9 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium126 mg(3 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g Zucker
300 ml Champagner
1 EL Zitronensaft
400 ml Rosé- Champagner zum Auffüllen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker mit 50 ml Wasser in einen Topf geben und ca. 5 Minuten leise köcheln lassen, sodass sich der Zucker vollständig löst. Den Champagner und Zitronensaft zugießen, verrühren und abkühlen lassen. In vier kleine Formen füllen und ca. 1 Stunde in den Tiefkühler stellen. Dann jeweils einen Löffel in das leicht gefrorene Eis stecken und weitere ca. 4 Stunden vollständig gefrieren lassen.
2.
Zum Servieren aus den Förmchen lösen (dazu eventuell kurz in heißes Wasser tauchen) und jedes Eis in eine Schale setzen. Mit dem Roséchampagner auffüllen und servieren.